Donnerstag, 29.06.2017
Forum (Archiv)


Zum aktuellen Forum

0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

 Autor
Thema: Abendstudium - Steuernachzalung 
TamijaDatum: 02.06.2004 23:32:51 


Hallo!

ich habe eine kurze Frage.Ich mache derzeit ein Abendstudium was mit meinem eigentlichen Beruf nichts zu tun hat.Ich habe versucht die kosten dafür als Sonderausgaben in der Lohnsteuer anzugeben.Von den Kosten wurde mir nichts anerkannt.Ist das korrekt so?

Grüsse
Tamija
florian47Datum: 03.06.2004 09:41:48 


Wenn tatsächliche Aufwendungen und Kosten vorliegen und die Umschulung/Weiterbildung als Sonderausgaben erklärt wurden, hätten sie auch anerkannt werden müssen.
Warum nicht läßt sich von hier aus nicht ersehen !.

Besser wäre es eigentlich gewesen, die Kosten der Fortbildung als vorweggenommene Werbungskosten zu erklären. Die aktuelle Rechtslage geht davon aus, dass fast ausnahmslos alle Bildungsmaßnamen dem beruflichen Fortkommen dienen und als vorweggenommene Werbungskosten erklärt werden können.

florian

 
Impressum AGB Kontakt Mediadaten Datenschutz
Seitenanfang