Montag, 26.06.2017
Forum (Archiv)


Zum aktuellen Forum

0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

 Autor
Thema: ab wann Krankenversicherungspflicht 
kkakatzeDatum: 20.02.2007 14:32:59 


Eine Bekannte hat ein Konstruktionsbüro. Sie ist bei ihrem Mann mit krankenversichert. Muß sie ab einem gewissen Einkommen sich selbst krankenversichern?

Danke, kkakatze
derkleineDatum: 20.02.2007 14:38:53 


Soweit ich weiß kann man sich in der gesetzlichen KV "Familienversichern" wenn die eigenen Einkünfte unter der Geringfügigkeitsgrenze liegen, also >400 Euro im Monat. Die genauen Grenzen können aber bei der KV nachgefragt werden.

Eigentlich ist die Geringfügigkeitsgrenze nicht das richtige Wort, da diese bei 410 Euro liegt. Am besten mal nachfragen.
zaunkoenigDatum: 20.02.2007 16:01:31 


Hallo,

man fällt aus der Familienversicherung heraus wenn:

unselbständige Beschäftigung aufgenommen wird, die keine geringfügige Beschäftigung ist, oder

sonstige Einkünfte erzielt die über 345 Euro/Monat liegen.

Dann entsteht ein eigenständiges Krankenversicherungsverhältnis als Pflichtversicherung (Arbeitnehmer) oder freiwilliger Versicherung (Arbeitnehmer über Beitragsbemessungsgrenze bzw. Einkünfte größer 345 Euro/Monat).

kkakatzeDatum: 20.02.2007 18:46:25 


Super vielen Dank!!! kannst du mir nocg sagen wo ich das nachlesen jann?
zaunkoenigDatum: 20.02.2007 19:34:40 


Hallo,

auf jeder homepage einer Krankenversicherung.

z.B. hier

Weiter
 
Impressum AGB Kontakt Mediadaten Datenschutz
Seitenanfang