Donnerstag, 19.01.2017

Bürgerliches

§ 41: Auflösung des Vereins

[1] Der Verein kann durch Beschluss der Mitgliederversammlung aufgelöst werden. [2] Zu dem Beschluss ist eine Mehrheit von 3/4 der abgegebenen Stimmen erforderlich, wenn nicht die Satzung ein anderes bestimmt.

Zu § 41: Geändert durch G vom 24. 9. 2009 (BGBl I S. 3145).

Impressum AGB Kontakt Mediadaten Datenschutz
Seitenanfang