Abschnitt 3 – Rechtsgeschäfte → Titel 5 – Vertretung und Vollmacht

Die Wirksamkeit einer von oder gegenüber einem Vertreter abgegebenen Willenserklärung wird nicht dadurch beeinträchtigt, dass der Vertreter in der Geschäftsfähigkeit beschränkt ist.