Abschnitt 4 – Erlöschen der Schuldverhältnisse → Titel 1 – Erfüllung

Der Überbringer einer Quittung gilt als ermächtigt, die Leistung zu empfangen, sofern nicht die dem Leistenden bekannten Umstände der Annahme einer solchen Ermächtigung entgegenstehen.