Buch 2 – Recht der Schuldverhältnisse → Abschnitt 5 – Übertragung einer Forderung

Eine Forderung kann nicht abgetreten werden, soweit sie der Pfändung nicht unterworfen ist.