Zweiter Abschnitt – Organisation und Verfahren

1Wird der Antrag auf Kindergeld, Kinderzuschlag oder Leistungen für Bildung und Teilhabe abgelehnt, ist ein schriftlicher Bescheid zu erteilen. 2Das Gleiche gilt, wenn das Kindergeld, Kinderzuschlag oder Leistungen für Bildung und Teilhabe entzogen werden.

Zu § 14: Geändert durch G vom 24. 3. 2011 (BGBl I S. 453).