Erster Abschnitt – Allgemeine Vorschriften

Dieses Gesetz gilt

  1. 1.

    für Frauen, die in einem Arbeitsverhältnis stehen,

  2. 2.

    für weibliche in Heimarbeit Beschäftigte und ihnen Gleichgestellte (§ 1 Abs. 1 und 2 des Heimarbeitsgesetzes vom 14. März 1951, BGBl. I S. 191), soweit sie am Stück mitarbeiten.