Erster Unterabschnitt – Beiträge → Erster Titel – Allgemeines

Die Beiträge werden nach einem Vomhundertsatz (Beitragssatz) von der Beitragsbemessungsgrundlage erhoben, die nur bis zur jeweiligen Beitragsbemessungsgrenze(1) berücksichtigt wird.

Zu § 157: Vgl. RdSchr. 91 b Tit. B.I, Tit. B.II, RdSchr. 96 a Tit. 11, RdSchr. 02 l Tit. B.IV.2.

(1)

Vgl. Zu § 159; Beitragsbemessungsgrenze (Ost) vgl. Zu § 275a.