Besonderer Teil → Dreiundzwanzigster Abschnitt – Urkundenfälschung

Der Täuschung im Rechtsverkehr steht die fälschliche Beeinflussung einer Datenverarbeitung im Rechtsverkehr gleich.