Vierter Abschnitt – Rechtsstellung der Dienstpflichtigen

Der Dienstleistende hat die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes in seinem gesamten Verhalten zu achten.